Nobbis Blog

I started something i couldn’t finish

Archiv für die Kategorie ‘Privates

Umsatz (nicht für den CSD)

Und wieder ein CSD, diesmal der in Köln, der dank Gratis-Bekölschung vom Schwulen Netzwerk ja doch immer wieder ein Erlebnis ist. Das Foto hat der gute Dennis geschossen, vom Wagen des Sommerblut-Festivals. Der Albtraum, „Stell Dir vor, es ist CSD und der Digitalkamera-Akku ist leer“, trat ein, daher nur wenige Paradebilder, diesmal auf queer.de (ab morgen). Dort gibt es auch einen gelangweilten Bericht; die CSDs ähneln sich ja doch alle und vor lauter Kölsch-Trinken habe ich eh nicht viel mitbekommen.
(mehr …)





Six Feet Under

Und wieder eine Todesmeldung: nun hat auch das Meerschwein seinen Geist aufgegeben. Paul wurde so ungefähr sieben Jahre alt. Bin langsam genervt, dass meine Haustiere immer sterben müssen, wenn ich dabei bin. Bei der Idee, daraus wenigstens einen Text fürs Blog zu basteln, fiel natürlich der Gedanke auf google, wo sich unter anderem eine ernst gemeinte Trauerseite zweier Blagen für ihr Meerschwein Susi findet.
(mehr …)

  • 0 Kommentare
  • Abgelegt in: Fun, Privates
  • T-Shirt-Kauf bei ebay

    Modebestellungen über das Internet können ein Problem sein, musste ich diese Woche feststellen. Dieses verdammte Libertines-T-Shirt passt vorne und hinten nicht, obwohl es meine Größe sein soll. Das Foto ist dabei noch harmlos, zeigt es mich doch mit halbwegs eingezogenem Bauch – will mich mit diesem Blog ja nicht völlig blamieren.

    Bei der BBC gibt es übrigens eine erfolgreiche Sendereihe mit dem schönen Titel „what not to wear“, in der anhand anschaulicher Beispiele gezeigt wird, was frau besser nicht anziehen sollte.

    Nach queer.de nun auch hier kaum ein Wort zum CSD in Düsseldorf, um nicht böses schreiben zu müssen, dafür einfach der Link zu den paar Bildchen, die vor allem für Freunde interessant sind:
    CSD-Galerie bei Nobbis Krempel

    Die Servicestelle

    Wenn man ohne Ahnung und Berater in der so genannten „Servicestelle“ des Finanzamtes Düsseldorf-Nord landet, kann es einem schon mal passieren, dass das Gespräch eskaliert. Ein gekürztes, aber nicht übertriebenes Gedächtnisprotokoll.

    (mehr …)

    Hallo und herzlich willkommen

    Die Kollegen aus Köln haben es vorgemacht, jetzt gilt es sie zu übertreffen: mein erstes Web-Tagebuch ist online. Das Design ist nicht als endgültig anzusehen, die Texte schon, daher die ersten Testeinträge der letzten Tage (weiter unten) bitte nicht ignorieren, dort gibt es immerhin – an erster Stelle im Web – das Super-Erwin-Malbuch.

    Das Bild oben zeigt übrigens meine Tiere: Meerschwein Paul und Zwergkaninchen Konrad, letzterer mittlerweile ein wenig versehentlich verstorben. Ursprünglich vorgesehen war das untere Bild; ich konnte mich aber nicht entscheiden, mit welcher Seite der Linse ich mich identifiziere.

    [Kopierter Eintrag aus altem Blog.
    Bilder u.ä. waren auf andere Proportionen ausgerichtet.]

    5 Minuten Bildung

    firsthelp (6k image)Heute morgen wurde ich aus dem Bett geklingelt. Meine Nachbarin, um die Achtzig, die früher die vier Etagen besser hochkam als ich, ist mittlerweile Pflegefall und war gestürzt; die Nachbarin von oben brauchte Hilfe beim Aufrichten. Trotz jahrelanger Arbeit bei der Aids-Hilfe Düsseldorf konnte ich mich an die richtigen Handgriffe und Lagerungsarten nicht mehr vernünftig erinnern, daher für alle: Erste-Hilfe-Tipps des Roten Kreuzes – der kleine Lebensretter.
    [Kopierter Eintrag aus altem Blog.
    Bilder u.ä. waren auf andere Proportionen ausgerichtet.]

    • Seite 3 von 3
    • <
    • 1
    • 2
    • 3

    Nobbis Blog

    Ein schwules Blog aus Düsseldorf über Fernsehen, Musik, Manchester und sonstigen Kram

    Zuletzt kommentiert

    *



    Links



    Archiv


    Wolke

    bbc berlin csd düsseldorf Fernsehen flickr fremdschämen gay gayromeo homophobie humor islamophobie journalismus lsvd Manchester manchester united medien morrissey musik papst pride queer.de rauchen Schwules spooks synchronisation urheberrecht Video youtube zdf