So ganz steige ich noch nicht durch, ob Gio Black Peter aus New York vor allem Künstler, Dichter, Perfomer, Schauspieler (in „Otto“ von Bruce LaBruce) oder Blogger ist.

Oder vor allem Sänger der „Black Peter Group“, einer Band aus New York und London. Deren erste EP zu Weihnachten erscheint, aber schon auf der Berlinale zu bestaunen war.

Aber die Zeit zum Herausfinden sollte man sich nehmen. Und man braucht sie auch: die Webseiten sind umfangreich, die Informationen sonstwo im Netz dürr.

http://gioblackpeter.blogspot.com
http://myspace.com/gioblackpeter
http://myspace.com/blackpetergroup
http://www.youtube.com/user/blackpetergroup


(Goody Two Shoes)


„Come clean“


(It’s fucked up)